Zusammen sind wir genial!
  Zusammen sind wir genial!

 

Herzlich willkommen!

 

Wir freuen uns sehr darüber Dich hier als Gast begrüßen zu dürfen. 

 

Wahrscheinlich bist Du auf dieser Seite, weil Dich unser Angebot in Bezug auf die Corona-Situation angesprochen hat.

Wir begegnen im Augenblick vielen Menschen, die sich ohnmächtig und bedrückt fühlen. Sie möchten etwas tun und sich

mehr als Meister/in ihres Schicksals fühlen.

 

Diese Bedrückung hemmt die Lebensfreude und schürt die Angst. Das muss nicht sein. Wir alle tun gut daran, uns an die

empfohlenen Sicherheitsregeln zu halten. Und es gibt noch etwas anderes, ganz Wichtiges, wie wir uns gesund erhalten können:

Unsere Gedanken und Gefühle verursachen die Ausschüttung bestimmter Hormone in unserem Körper - zum Beispiel wird bei Stress

unter anderem Adrenalin ausgeschüttet. Das belastet den Körper und kann das Immunsystem schwächen.

 

Wir möchten Dir heute ein Unterstützung für Dich an die Hand geben: Ein kleines Ritual, dass Du für Dich durchführen kannst,

um Dich emotional stark zu entlasten und Dich dadurch besser zu fühlen - zuerst seelisch, was sich dann auch auf Deinen Körper

auswirkt.

 

Bitte nimm Dir Stift und Papier und setze Dich in Ruhe hin. Atme einige Male bewusst ein und aus.

Jetzt beginne zu schreiben. Schreibe Dir Deinen ganzen Kummer von der Seele, alles was Dich zur Zeit bedrückt.

Schreibe Deine Ängste und Sorgen auf, Deine Befürchtungen, Deine Wut. Schreibe über Deine Ohnmacht, wenn Du sie hast.

Lass Dir freien Lauf. Schreibe zügig, intuitiv ohne lange zu überlegen. Lass möglichst Deine Gefühle die Regie führen, nicht

den Verstand. Schreibe so lange, bis Du Dich "leer" fühlst und alles zu Papier gebracht hast, was Dich belastet hat.

Dann falte Deine Seiten, lege sie beiseite und beschäftige Dich mit etwas anderem. Lass einen Tag vergehen.

 

Setze Dich auch am nächsten Tag wieder hin und atme bewusst ein und aus. Schreibe nun alles auf, was Dich freut,

wofür Du dankbar bist, was Dich positiv stimmt. Schreibe auf, welche Pläne und Ideen Du hast, die Dir Freude machen.

Lächle beim Schreiben, werde so richtig kreativ. Nach einer Weile spürst Du wahrscheinlich schon, wie es Dir leichter

ums Herz wird. Nun schüttet Dein Körper schon Hormone aus, die Dich optimistischer, frischer und gesünder fühlen lassen. 

 

Für den nächsten Schritt darfst Du gespannt sein. Den verraten wir Dir auch noch.

 

Bis bald und

 

herzliche Grüße

Maria & Kay Dechent